Schweißhelm Optrel Crystal 2.0

ab 476,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:

  • 31183-001
  • 1.006.900
Schweißhelm Crystal 2.0 von Optrel In vielen Bereichen einsetzbarer... mehr
Schweißhelm Optrel Crystal 2.0

Schweißhelm Crystal 2.0 von Optrel

In vielen Bereichen einsetzbarer Schweißhelm mit zusätzlich großem Sichtfeld und glasklarer Optik. Der Helm besitzt Die innovative Crystal-Lens-Technologie, die für eine farbechte und klare Sicht sorgt, sowie einen Schleifmodus. Der Helm macht es einem leicht die Empfindlichkeit einzustellen, durch stufenlose Einstellung und „Super High“ Empfindlichkeit. Außerdem besitzt der Helm einen Schutzstufen Autopilot und eine Dämmerungsfunktion, sowie ein Komfort-Kopfband. Die hitzereflektierende Lackierung schützt vor Überhitzung und der Sensorschieber sorgt für individuelle Anpassung beim Einstellen des Erfassungswinkel der Sensorik. Auch von unerfahrenen Schweißern zu bedienen, durch leichte Handhabung.

Der Schweißhelm hat ein robustes Schalendesign, welches trotzdem einen hohen Komfort bietet. Der Helm sollte nur bei Temperaturen von -10 bis +70 °C gebraucht und bei -20 °C bis + 80 °C an einem trockenen und kühlen Ort gelagert werden.

  • Großes Sichtfeld mit glasklarer Optik
  • Hochrobust
  • Geringes Gewicht von 482g
  • Crystal Lens Technology
  • Farbechte Sicht

 

Grunddaten

Hersteller: Optrel

Größe: Verstellbar

Farben: wahlweise in Schwarz oder Silber

Zulassungen: CE, ANSI, EAC, erfüllt CSA

Sensorik: 3 Sensoren

Spannungsversorgung: Solarzelle, 2 Lithium Knopfzellen (CR2032)

 

Schutzstufen

Autopilot inaktiv: Schutzstufe 2,0
aktiv, manuell: Schutzstufen 4-12
Automatische Schutzstufenregulierung über den Schutzstufenbereich 4<12M mit individueller Kalibrierungsoption von ± 2

 

Schaltzeit

Hell zu dunkel: 0,100 ms bei Raumtemperatur / 0,070 ms bei 55° C

Dunkel zu hell: 0,1 s bis 2,0 s (mit Dämmerungsfunktion)

 

Vorbereitung und Anwendung

Der Helm wird komplett montiert geliefert und ist nach ein paar Anpassungen sofort einsatzfähig. Der Schweißhelm ist geeignet für Elektrodenschweißen, MIG/MAG, GMAW Hochleistungsschweißen, Fülldrahtschweißen, WIG-Schweißen, Plasmaschweißen, Mikroplasmaschweißen, Plasmaschneiden, Gasschweißen, Schleifmodus

 

Wartung und Instandhaltung

Den Helm nur mit Wasser oder milder Seife reinigen und mit einem trockenen Baumwolltuch abtrocknen. Kein Lösungsmittel oder andere Reinigungsmittel verwenden.

 

Zuletzt angesehen