WIG-Schweißstab 307LSi Edelstahl 2,4mm

WIG-Schweißstab 307LSi Edelstahl 2,4mm
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 11,08 € * 11,08 € * / 1 Kilogramm
ab 2 10,87 € * 10,87 € * / 1 Kilogramm
ab 3 10,67 € * 10,67 € * / 1 Kilogramm
ab 4 10,46 € * 10,46 € * / 1 Kilogramm
ab 5 10,26 € * 10,26 € * / 1 Kilogramm
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 22888
  • WIG30724
307 1.4370... mehr
WIG-Schweißstab 307LSi Edelstahl 2,4mm

307

1.4370

 

 

 

 

Schweißstab/Drahtelektrode aus austenitischem Chrom-Nickel-Manganstahl mit niedrigem Kohlenstoffgehalt zum WIG- bzw. MIG/MAG-Schweißen artverschiedener Stähle für Betriebstemperaturen bis +300°C; kaltzäh bis -120°C.

 

 

 

Normbezeichnung

Werkstoff-Nummer

1.4370

 

EN ISO 14700

S Fe 10

 

AWS/ASME SFA-5.9

ER 307

 

EN ISO 14343-A

G/W 18 8 Mn

 

 

 

Wichtigste Anwendungsbereiche

Artverschiedene Stähle (Schwarz-Weiß-Verbindungen); hoch kohlenstoffhaltige und schwer schweißbare Stähle, Manganhartstahl z. B.

X120 Mn 12 (1.3401); Pufferlagen für Hartauftragungen; kaltzähe Nickelstähle, z. B. 10 Ni 14 (1.5637), 12 Ni 19 (1.5680)

 

 

 

Mechanische Gütewerte

des Schweißgutes

(Richtwerte)

Schweißverfahren

Schutzgas

Wärmebehandlung

Prüftemperatur

 

 

[°C]

WIG

Schweiß-Argon

unbehandelt

+20°C - 120°C

MIG/MAG

M11

unbehandelt

+20°C - 120°C

 

0,2%-Dehngrenze    Rp0,2

MPa

≥295

 

≥295

 

 

Zugfestigkeit            Rm

MPa

510

 

510

 

 

Bruchdehnung         A5

[%]

25

 

25

 

 

Kerbschlagarbeit     AV

[J]

LNB

LNB

LNB

LNB

 

 

 

Richtanalyse des reinen

C

Si

Mn

Cr

Ni

Schweißgutes in %

0,2

1,2

5,0-8,0

17,0-20,0

7,0-10,0

 

 

 

Gefüge

Austenit, geringe Anteile an Deltaferrit möglich

 

 

 

Besondere Hinweise

In der Wurzellage einen möglichst großen Nahtquerschnitt anstreben, Überhitzung des Bades durch genügend Zusatz am Schweißstab verhindern. Höchste Betriebstemperatur bei Schwarz-Weiß-Verbindungen +300°C. Bei längerer Glühbehandlung über +300°C oder bei Betriebstemperaturen über +300°C. sind Nickelbasis-Schweißzusätze zu verwenden. Schweißgut verfestigt bei Kaltverformung. Schweißgut zunderbeständig bis +850°C.

 

 

Zuletzt angesehen